Verein Sertshang Orphanage / Nepal

Im Sertshang Orphanage Home in Kathmandu haben 48 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 5 und 17 Jahren ein liebevolles und sicheres Zuhause gefunden. Die meisten von ihnen sind Waisen, vor dem Eintritt ins Kinderheim war ihr Leben häufig von Hunger, Gewalt und Verwahrlosung geprägt. Eine Schule konnten die wenigsten von ihnen besuchen.
In Kathmandu muss die Wasserbeschaffung individuell gelöst werden, da keine zentrale Versorgung existiert. Für das Sertshang Orphanage Home musste Wasser lange Zeit gekauft werden. Da auch in absehbarer Zukunft nicht mit einer staatlichen Wasserversorgung gerechnet werden konnte, beschloss der Verein Serthsang Orphanage Home, die Abdeckung der Bedürfnisse des Kinderheims über das Grundwasser sicherzustellen. Dieses Projekt konnte 2010 realisiert werden.

Zurück zu Projektbeispiele

top